Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Foto-Wettbewerb

Das ist der coolste Bollerwagen der Region

DIE REGION Wir hatten aufgerufen: Wählen Sie den coolsten Bollerwagen der Region! 20 Fotos standen zur Auswahl, über 2000 Stimmen wurden abgegeben. Und der Gewinner heißt: Eberhard Kelber aus Dortmund, der seinen Wagen mit selbst gebrautem Bier zieht.

/
Erster Platz - Nr. 7: Hobby-Brauer Eberhard Kelber schickte uns dieses Foto von der Auslieferung seines selbst gebrauten Bieres in Dortmund-Persebeck und sicherte sich damit den ersten Platz bei unserem Wettbewerb.

Zweiter Platz - Nr. 16: Das Discomobil der Familie Dortmund-Süd ist als Zweiter über die Ziellinie gerollt.

Dritter Platz - Nr. 12: Thomas Wiegand und der "Poker Club Dortmund und friends" mit dem Bollerwaggen XXL konnten die drittmeisten Stimmen geholt.

Insgesamt zehn Kisten mit jeweils zwölf Flaschen Pokalendspiel-Bier der Brauerei Brinkhoff gab es zu gewinnen.

Der Hobby-Brauer kann sich über sechs Kisten mit jeweils zwölf Flaschen Pokalendspiel-Bier der Brauerei Brinkhoff freuen. Den zweiten Platz und damit drei Kisten Brinkhoff's Bier sicherte sich das Discomobil der Familie Dortmund-Süd. Und die drittmeisten Stimmen sowie eine Kiste Bier holten Thomas Wiegand und der "Poker Club Dortmund und friends". Die Gewinner werden von uns benachrichtigt.

Diese Bilder standen zur Auswahl:

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Küchenbrand im Beckingshof in Werne

Technischer Defekt ist schuld am Ausbruch des Feuers

Werne Die Feuerwehr Werne musste am Montagabend zu einem Küchenbrand in den Beckingshof ausrücken. Das Feuer und vor allem der Rauch bedrohten fünf Menschenleben. Jetzt ist klar: Ein technischer Defekt ist schuld.mehr...

Werne will zusätzliche Nahversorgung

Diskussion um Standort für einen neuen Supermarkt

Werne Werne braucht eine zusätzliche Nahversorgung - und zwar so, dass die Innenstadt nicht unter einem neuen Supermarkt leidet. Der Planungsausschuss hat nun eine mögliche Lösung auf dem Tisch.mehr...

Werne bekommt mehr Geld dank Parkgebühren

Stadt freut sich über zusätzliche Einnahmen

Werne Die Einführung von Parkgebühren in Werne hat sich laut Verwaltung bereits bezahlt gemacht. Allerdings bringt nur ein Viertel der gedruckten Tickets auch tatsächlich Geld.mehr...

Betreten des Werner Stadtwaldes erlaubt

Landesforstamt gibt nach Sturmtief Friederike die Wälder wieder frei

Werne Nun ist es offiziell: Der Landesbetrieb Wald und Holz hat die Wälder im Kreis Unna wieder freigegeben. Das Absperrgitter am Werner Stadtwald steht allerdings noch.mehr...

Bahnstrecke zwischen Lünen und Dortmund wieder frei

Zug fährt bei Schwansbell über Draisine - keine Verletzten

Lünen Die Eurobahn-Strecke zwischen Dortmund und Lünen ist nach einem Bahnunfall wieder freigegeben. Am frühen Nachmittag ist dort ein Zug der Linie RB50 über eine Draisine gefahren. Alle Passagiere blieben unverletzt - es kann momentan noch zu Verschiebungen im Fahrplan kommen. Die Bundespolizei ermittelt.mehr...

Innenstadt in Werne

Stadt sucht Paten für Blumenaktion

Werne Die Werner Innenstadt soll aufblühen. Im wahrsten Sinne des Wortes. Das Stadtmarketing sucht Paten, die Blumenampeln finanzieren, die an Laternen angebracht werden sollen. Arbeit ist für die Paten damit nicht verbunden. mehr...