Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Dritter Mann wurde ermittelt, vierter wird noch gesucht

WERNE Die Staatsanwaltschaft Dortmund macht offensichtlich gute Fortschritte bei ihren Ermittlungen in den beiden Fällen von Brandstiftung Westmauer und Backshop Schulze Bisping an der Lünener Straße.

von Von Rudolf Zicke

, 27.11.2007
Dritter Mann wurde ermittelt, vierter wird noch gesucht

Staatsanwältin Carola Jakobs kündigte an, dass bald Anklage gegen den Eigentümer des alten Fachwerkhauses an der Westmauer erhoben werden soll.

Wie Staatsanwältin Carola Jakobs gestern erklärte, werde "in nicht allzu langer Ferne" gegen den 52-jährigen Eigentümer des alten Fachwerkhauses an der Westmauer Anklage wegen Anstiftung zur Brandstiftung in zwei Fällen sowie wegen Versicherungsbetruges erhoben. Die Brandstiftung selbst an der Westmauer soll ein 45-Jähriger ausgeübt haben, der deshalb ebenfalls vor Gericht gestellt werden soll.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige