Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Icopal geht im Klimaschutz mit gutem Beispiel voran

/
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.

Foto: Helga Felgenträger

Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.

Foto: Helga Felgenträger

Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.

Foto: Helga Felgenträger

Gemeinsam präsentieren Vertreter der Firma Icopal und des Kreises Unna die Klimaschutzflagge.
Gemeinsam präsentieren Vertreter der Firma Icopal und des Kreises Unna die Klimaschutzflagge.

Foto: Helga Felgenträger

Der technische Direktor Job van Loenen (l.) und Produktionsleiter Thomas Korytkowski (M.) erläutern die neue Mischanlage.
Der technische Direktor Job van Loenen (l.) und Produktionsleiter Thomas Korytkowski (M.) erläutern die neue Mischanlage.

Foto: Foto Helga Felgenträger

Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup würdigt den Einsatz der Firma Icopal im Klimaschutz.
Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup würdigt den Einsatz der Firma Icopal im Klimaschutz.

Foto: Helga Felgenträger

Der zweite Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes, Andreas Abels, zeigt die Urkunde für die Klimaschutzflagge 2017.
Der zweite Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes, Andreas Abels, zeigt die Urkunde für die Klimaschutzflagge 2017.

Foto: Helga Felgenträger

Thomas Korytkowski stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
Thomas Korytkowski stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.

Foto: Helga Felgenträger

Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.

Foto: Helga Felgenträger

Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.

Foto: Helga Felgenträger

An die Verleihung mit dem Klimaschutzpreis schloss sich am Donnerstag ein Rundgang durch die Produktionsstätte an.
An die Verleihung mit dem Klimaschutzpreis schloss sich am Donnerstag ein Rundgang durch die Produktionsstätte an.

Foto: Helga Felgenträger

Für die Verleihung der Klimaschutzflagge unterbrachen die Icopal-Mitarbeiter ihre Schicht.
Für die Verleihung der Klimaschutzflagge unterbrachen die Icopal-Mitarbeiter ihre Schicht.

Foto: Helga Felgenträger

Über dem Firmengebäude der Firma Icopal weht jetzt die Klimaschutzflagge.
Über dem Firmengebäude der Firma Icopal weht jetzt die Klimaschutzflagge.

Foto: Helga Felgenträger

Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Ludwig Holzbeck und Job van Loenen hissen die Klimaschutzflagge.
Gemeinsam präsentieren Vertreter der Firma Icopal und des Kreises Unna die Klimaschutzflagge.
Der technische Direktor Job van Loenen (l.) und Produktionsleiter Thomas Korytkowski (M.) erläutern die neue Mischanlage.
Die stellvertretende Bürgermeisterin Gudrun Holtrup würdigt den Einsatz der Firma Icopal im Klimaschutz.
Der zweite Vorsitzende des ADFC-Kreisverbandes, Andreas Abels, zeigt die Urkunde für die Klimaschutzflagge 2017.
Thomas Korytkowski stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
Thomas Korytkowski (r.) stellt den Gästen die neue Mischanlage vor.
An die Verleihung mit dem Klimaschutzpreis schloss sich am Donnerstag ein Rundgang durch die Produktionsstätte an.
Für die Verleihung der Klimaschutzflagge unterbrachen die Icopal-Mitarbeiter ihre Schicht.
Über dem Firmengebäude der Firma Icopal weht jetzt die Klimaschutzflagge.