Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige
Anzeige

Werner Kita Maria Frieden

Kinder-Musical und Nostalgie zum 60. Geburtstag

Werne Das 60-jährige Bestehen der Kita Maria Frieden in Werne wurde am Sonntag ordentlich gefeiert – inklusive Musical des ganz kleinen Schauspiel-Nachwuches. Und für Nostalgiker war auch noch etwas dabei.

Kinder-Musical und Nostalgie zum 60. Geburtstag

Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien einen tollen Tag in der Kita Maria Frieden. Foto: Karolin Mersch

Zu einem echten Familienevent wurde die Feier zum 60. Geburtstag der Kita Maria Frieden. Die Erzieher feierten am Sonntag gemeinsam mit den 55 Kita-Kindern und ihren Familien ein gebührendes Fest. Mit einer emotionalen Messe starteten die rund 200 Anwesenden in den Tag. Schon dort war eine ganz besondere Atmosphäre zu spüren. „Es sangen sehr viele laut mit. Außerdem wirkten 32 unserer Kinder als Chor mit“, erklärte die Kita-Leiterin Beate Bunse.

Kita Maria Frieden feiert 60. Geburtstag

60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.
60 Jahre Kindertagesstätte Maria Frieden: Zur Feier des 60-jährigen Bestehens verbrachten Kinder und ihre Familien gemeinsam mit den Erzieherinnen einen tollen Tag in der Kita. Mit einem Gottesdienst begannen die Feierlichkeiten. Anschließend picknickten die rund 200 Gäste gemeinsam. Als Highlight und Abschluss führten die Kinder ein Musical auf.

Vor allem beim Lied „Immer und überall“ beteiligten sich alle. Anschließend ging es zum gemütlichen Teil über. Die Gäste hatten Picknickdecken und leckere Snacks und Getränke im Gepäck. Überall auf dem Kita-Gelände verteilten sich die Teilnehmer und machten es sich gemütlich. Währenddessen tollten die Kinder und ihre Geschwister über die Klettergerüste oder spielten im Sandkasten. Der strahlende Sonnenschein machte den Mittag perfekt.

Alte Grundmauern erhalten

Das Gebäude der Kindertagesstätte hat sich in den letzten Jahren durchaus verändert: „Die Grundmauern sind gleich geblieben, aber das Büro-Gebäude wurde angebaut“, berichtete die Kita-Leitung. Sie selbst ist seit 1995 Teil des pädagogischen Teams und hat einige Veränderungen mitbekommen. „Einige Mauern wurden eingerissen und an jeder Gruppe gibt es nun Notausgänge. Außerdem sind die äußeren Wände strahlend weiß.“

Die Kita Maria Frieden früher und heute

So sah die Werner Kita in ihren Anfängen aus.
So sah die Werner Kita in ihren Anfängen aus.
Feiern konnte man in der Kita Maria Frieden natürlich auch schon in den 60er Jahren - wie dieses Zeitdokument zeigt.
Feiern konnte man in der Kita Maria Frieden natürlich auch schon in den 60er Jahren - wie dieses Zeitdokument zeigt
In den Grundzügen hat sich die Kita kaum verändert.

Jubel für Jona und den Wal

Das Highlight der Jubiläumsfeier kam dann zum Schluss: Bereits vor Ostern hatten die Kinder begonnen, im Kindergarten ein Musical einzustudieren. Zunächst wuselten die Kleinen aufgeregt durch die Kirche. Dem ein oder anderen musste Mut zugesprochen werden. Doch als es endlich losging, waren die kleinen Schauspieler hoch konzentriert. Mit lautem Gesang eröffneten die Kinder das Musical über Jona, der – weil er Gott nicht gehorcht – von einem Wal verschluckt wird.

In selbst genähten Kostümen und selbst gebastelter Kulisse sorgten die Kinder für Unterhaltung. Die Belohnung: Großer Jubel von den großen Besuchern.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

20 Jahre Jakubke

Pflegedienst mit vier Standorten und einer langen Warteliste

Werne Mit vier Vollzeitkräften gründete Constanze Spellerberg (damals Jakubke) 1998 einen Pflegedienst in Werne. Daraus ist im Laufe von zwei Jahrzehnten ein Unternehmen mit rund 130 Mitarbeitern in vier Städten geworden. Und die Expansion geht weiter.mehr...

50 Jahre Klingele

Werner Papierwerk feiert runden Geburtstag

Werne Geburtstagswochenende bei Klingele: Nachdem das Unternehmen am Freitag mit rund 160 geladenen Gästen sein 50-jähriges Bestehen gefeiert hat, öffneten die Tore des Werner Papierwerks am Samstag für die Öffentlichkeit. Angefangen hat vor einem halben Jahrhundert alles mit ein paar Legosteinen.mehr...

rnPferdehof-Mord

Bluttat auf Pferdehof: Täterin Monika D. vor Entlassung?

Werne/Dortmund Knapp acht Jahre nach dem gewaltsamen Tod der Werner Pferdehof-Besitzerin Elsbeth B. könnte die Täterin, Ex-Jurastudentin Monika D., möglicherweise schon im August entlassen werden.mehr...

rnRestaurant-Check

Wir checken Werner Restaurants: Zum Auftakt gibt’s Pizza mit Minze im L‘Italiano

Werne Wir starten eine Serie mit Restaurant-Checks in Werne. Von besserer Pommesbude bis gehobenem Restaurant. Die erste Bestellung geben wir auf im L‘Italiano an der Stockumer Straße.mehr...

Bundeswettbewerb

Christophorus-Schüler gewinnen Titel als beste Schülerfirma Deutschlands

Werne/Berlin Grenzenlose Freude: Die Schüler des Christophorus-Gymnasiums Werne holen sich Deutschlands höchste Auszeichnung für Schülerfirmen mit ihrem Europa-Kinderbuch „Drummel on Tour“.mehr...

Sonder-Kontrolle

Mittwochabend neun Knöllchen in der Fußgängerzone Werne verteilt

Werne Parken in der Fußgängerzone, Alkohol-Gelage auf Spielplätzen, Müll und Hundekot auf den Straßen – solchen Bürger-Beschwerden ging eine Sonder-Kontrolle am Mittwochabend auf den Grund.mehr...