Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Läufercup: Kurze Strecken groß im Rennen

WERNE Große Teilnehmerfelder auf den 1000 Meter-Läufen, aber nur wenig Resonanz auf den langen Strecken - das ist die Bilanz des 9. Stadtwald-Crosslaufes des TV Werne.

von Von Heinz Overmann

, 03.11.2008
Läufercup: Kurze Strecken groß im Rennen

Julian Brocke (Nummer 520) vom TV Werne hieß der überlegene Gesamtsieger auf der 1900 Meter-Strecke. Im Ziel hatte der junge Werne 16 Sekunden Vorsprung vor dem Zweitplatzierten.

Insgesamt gingen 242 Teilnehmer an den Start. Davon 24 auf der 7.400 Meter-Strecke und nur 15 auf der 3.700 Meter-Strecke.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige