Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Nie wieder Gastronomie, dafür Gynäkologie-Praxis

In das ehemalige Mühlenbeck-Café und Restaurant zieht eine Frauenarztpraxis ein.

Nie wieder Gastronomie, dafür Gynäkologie-Praxis

Salinenparc in Werne

Nach über 15 Jahren werden die Gastronomie-Räume im Salinenparc in Werne nun endgültig aufgegeben: Eine Gynäkologin zieht mit ihrer Praxis in das ehemalige Restaurant ein. Bislang war die Ärztin in einer Gemeinschaftspraxis in Werne tätig. Die schwierige - und zuletzt vergebliche - Suche nach einem Wirt ist damit vorbei.

WERNE

, 10.06.2015

In das ehemalige Restaurant, das einst Familie Mühlenbeck (zuvor tätig im Solebad' type='' href='http://www.ruhrnachrichten.de/Solebad+Werne./) eröffnete, zieht die Elke Grotegut-Semik (54) mit ihrer Praxis ein ein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der
Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich mit Ihrer E-Mail,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige