Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

THW-Gelände

Reggae-Konzert war ein ganz entspannter Abend

WERNE Einen Abend lang Gemütlichkeit – dafür sorgte das Reggae-Konzert am Samstagabend auf dem THW-Gelände. Hochkarätige Künstler brachten rund 500 Besucher zum Tanzen und Mitsingen. Die Schülerband „The Basemen“ nutzte den Abend für ihren ersten Liveauftritt.

/
Die Band "Feueralarm", begleitete die Reggae-Künstler auf der Bühne.

Das Publikum kam beim Reggae-Open-Air voll auf seine Kosten.

Tiefgründige Texte, pure Gemütlichkeit: Das war unter dem Strich das, was die vier Künstler Uwe Banton, Yah Meek, Ganjaman und Cornadoor gemeinsam mit der Begleitband Feueralarm an diesem Abend rüberbrachten. Die bunt gemischten Konzertgänger, die das THW-Gelände aufgesucht hatten, ließen sich von den eingängigen Rhythmen mitreißen, sprangen und tanzten also in gebührender Manier.

Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände

Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Zusätzlich organisierte das Jugendamt ein Kicker-Turnier für 20 Teilnehmer.
Rund 500 Gäste kamen zum Konzert auf das THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Die Band "Feueralarm", begleitete die Reggae-Künstler auf der Bühne.
Harmonierte mit der Begleitband "Feueralarm": Cornadoor.
Reggae pur bot Ganjaman.
Uwe Banton interpretierte Musik mit viel Gefühl.
Begeisterte das Publikum: Yah Meek.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Das Publikum kam beim Reggae-Open-Air voll auf seine Kosten.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.
Eindrücke vom Reggae-Konzert auf dem THW-Gelände.

Um das Konzept voll auszureizen, trat vor Beginn des eigentlichen Konzerts die Schülerband „The Basemen“ vom Gymnasium St. Christophorus auf. Die sechsköpfige Combo hatte damit ihren ersten Liveauftritt, seitdem sie sich im vergangenen März formiert hatte. Frontfrau Hannah Wetter erklärte, dass sich die Band zunächst auf das Covern von Songs fokussiert, um ihren eigenen Stil zu finden. Dafür zeigten die Schüler bereits Souveränität auf der Bühne. Songs wie „Too close“ von Alex Clare spielten die Christophorus-Schüler mit ihrer ganz eigenen Note.  

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Streit nach Partynacht an der Kamener Straße in Werne

Tatverdächtiger ist wieder frei

Werne Nach einem Streit vor einer Gaststätte an der Kamener Straße in Werne ist am Samstagmorgen ein 21-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Der Tatverdächtige ist nach vorübergehender Festnahme wieder frei. Die Mordkommission ermittelt weiter.mehr...

Langer Einsatz für Wernes Feuerwehr

Drei Verletzte nach Dachstuhlbrand im Evenkamp

Werne Eine Doppelhaushälfte im Evenkamp in Werne ist nach einem Dachstuhlbrand am Samstagmorgen unbewohnbar. Drei Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr verletzten sich bei dem Einsatz. Das Feuer drohte erneut auszubrechen.mehr...

Polizei legt Unfallstatistik für Werne vor

Mehr Verkehrsunfälle, weniger Tote auf Wernes Straßen

Werne Die Polizei sieht in Werne wie auch im gesamten Kreis eine bedenkliche Entwicklung bei den Verkehrsunfällen. Doch es gibt auch gute Nachrichten.mehr...

Grundsteinlegung für die neue Wiehagenschule Werne

Grundschüler freuen sich auf das neue „Haus des Lernens“

Werne Die Vorfreude auf der Baustelle der neuen Wiehagenschule war deutlich zu spüren: Am Freitag legten Bürgermeister Lothar Christ und viele Kinder den Grundstein für das Schulgebäude. Dabei haben die Schüler unterschiedliche Prioritäten.mehr...

Werner BVB-Fans lehnen Montagsspiele ab

„Ich muss nicht unbedingt zum Fußball gehen“

Werne Am Montag spielt der BVB gegen Augsburg. Viele Anhänger werden dann fehlen. Maik Jankowski von den BVB Supporters Werne erklärt im Interview, warum er bei diesem Spiel fehlen wird - und ob er jetzt alle Montagsspiele boykotttieren will.mehr...

Grippewelle in Werne

„Grenzwertige“ Personallage im Krankenhaus

Werne Viren vom Typ Influenza haben mittlerweile schon in vielen Krankenhäusern zu Aufnahmestopps geführt. Aber nicht nur Patienten erkranken, sondern immer öfter auch Ärzte und Pflegepersonal. Im Werner St.-Christophorus-Krankenhaus zieht sich die Grippe quer durch die Belegschaft.mehr...