Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige
Anzeige

Siedler freuen sich auf ihr Silber-Jubiläum

Werne Der Vortrag über die das private Steuer- und Erbrecht bestimmte die Jahreshauptversammlung der Siedlergemeinschaft «Auf dem Holtkamp» am Freitag in der Gaststätte «Zum Thünen».

Mit dem Finanzwirt Wolfgang Hippler aus Unna/Bönen hatte die Siedlergemeinschaft einen kompetenten Referenten gewonnen. «Er hat alles sehr gut erklärt», fasste Karin Thomaszewski nach der Versammlung zusammen. Im zweiten Teil der Jahreshauptversammlung blickten die Siedler auf ein erfolgreiches, vergangenes Jahr zurück. Highlight in diesem Jahr wird die Feier zum 25-jährige Bestehen der Siedlergemeinschaft sein. Ein genauer Termin steht zwar noch nicht fest, aber voraussichtlich wird es ein «größeres Büfett» und ein gemütliches Beisammensein geben.

Gemeinsam gewandert wird Ende Mai. Ein größerer Ausflug in das ausgedehnte Waldgebiet im zentralen Münsterland - die Davert - ist im September geplant. Die Vorstandswahl wird turnusgemäß im kommenden Jahr durchgeführt.

Besonders freute sich der Vorstand über die rege Beteiligung dieser Jahreshauptversammlung. Derzeit gehören 67 Siedler dem Verein an. Neue Mitglieder seien immer herzlich willkommen, erklärte Karin Thomaszewski. pla

Info: Hans-Jürgen Thomaszewski, Vorsitzender, Tel. 5739

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Polizei legt Unfallstatistik für Werne vor

Mehr Verkehrsunfälle, weniger Tote auf Wernes Straßen

Werne Die Polizei sieht in Werne wie auch im gesamten Kreis eine bedenkliche Entwicklung bei den Verkehrsunfällen. Doch es gibt auch gute Nachrichten.mehr...

Kapitalverbrechen in Werne

Mann an Kamener Straße lebensgefährlich verletzt

Werne Nach einem Streit vor einer Gaststätte an der Kamener Straße in Werne ist am Samstagmorgen ein 21-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt worden. Nun ermittelt die Mordkommission, ein Tatverdächtiger wurde in seiner Wohnung festgenommen.mehr...

Dachstuhlbrand in der Brachtstraße in Werne

Bewohner konnten sich rechtzeitig vor Feuer retten

Werne Um zwei Uhr am Samstagmorgen musste die Freiwillige Feuerwehr Werne zu einem Dachstuhlbrand in der Brachtstraße ausrücken. Die Nachlöscharbeiten dauerten den Morgen an.mehr...

Grundsteinlegung für die neue Wiehagenschule Werne

Grundschüler freuen sich auf das neue „Haus des Lernens“

Werne Die Vorfreude auf der Baustelle der neuen Wiehagenschule war deutlich zu spüren: Am Freitag legten Bürgermeister Lothar Christ und viele Kinder den Grundstein für das Schulgebäude. Dabei haben die Schüler unterschiedliche Prioritäten.mehr...

Werner BVB-Fans lehnen Montagsspiele ab

„Ich muss nicht unbedingt zum Fußball gehen“

Werne Am Montag spielt der BVB gegen Augsburg. Viele Anhänger werden dann fehlen. Warum das so ist, darüber hat David Reininghaus mit Maik Jankowski von den BVB Supporters Werne gesprochen.mehr...

Grippewelle in Werne

„Grenzwertige“ Personallage im Krankenhaus

Werne Viren vom Typ Influenza haben mittlerweile schon in vielen Krankenhäusern zu Aufnahmestopps geführt. Aber nicht nur Patienten erkranken, sondern immer öfter auch Ärzte und Pflegepersonal. Im Werner St.-Christophorus-Krankenhaus zieht sich die Grippe quer durch die Belegschaft.mehr...