Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

St. Georg gewinnt die Kreismeisterschaften mit Bravour

Reitsport

Sieg für die Equipe des RV St. Georg Werne bei den Kreismeisterschaften in Schwerte. Damit löst das Team den Titelverteidiger RV Fritz Sümmermann Fröndenberg ab und ist für ein Jahr die Nummer eins im Kreis Unna/Hamm.

WERNE

von Thomas Schulzke

, 28.06.2015
St. Georg gewinnt die Kreismeisterschaften mit Bravour

Sylvia Vorwick wurde in der Einzelwertung Dritte.

Nach den ersten beiden Prüfungen am Samstag lag das Werner Team schon auf Platz eins. Die Kreismeisterschaften begannen mit einer Springprüfung der Klasse A**. Und drei der vier Werner Starter blieben fehlerfrei. Sylvia Vorwick auf Captain Forever, Markus Stöver auf Fauntleroy´S und Anne Wacker auf Cassiopeya hatten keine Probleme, den Parcours ohne Abwurf zu meistern. Einzig Janine Vehring auf Genitio leistet sich 13 Fehlerpunkte. Sie war das Streichergebnis.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige