Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Straßenfest: Vereinsheim nach Willi Fleige benannt

Rüschkampsweide in Stockum

„Ohne Willi wäre das alles hier nicht möglich gewesen“, sagte Herbert Bett, 1. Vorsitzender der Nachbarschaftsgemeinde Rüschkampsweide. Es ging um Gründungsmitglied Willi Fleige. Um dem kürzlich Verstorbenem zu gedenken, wurde das Vereinsheim in „Willi’s“ umgenannt. Hier gibt´s Fotos von der Feier.

STOCKUM

01.06.2015
Straßenfest: Vereinsheim nach Willi Fleige benannt

Auch diese Jungs erproben ihr können am Nagelbalken.

„Willi war immer der Motor unserer Nachbarschaftsgemeinde“, stimmt auch der 2. Vorsitzende und ebenfalls Gründungsmitglied Herbert Heitmann zu. Er organisierte unter anderem den Gemeinschaftsplatz und die dort stehenden Container, die als Materiallager und Vereinsheim genutzt werden, so Heitmann.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von RN+, dem neuen exklusiven Angebot der Ruhr Nachrichten.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Anzeige