Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Eintracht Werne

SportFreund des Jahres

Theo Plohmann will etwas zurückgeben

Werne Theo Plohmann engagiert sich seit 41 Jahren für seinen Verein - zunächst beim VfL Werne, heute beim Nachfolger-Klub Eintracht Werne. Sein Ansporn klingt so simpel wie einleuchtend - und brachte ihm nun die Nominierung zu Wernes „SportFreund des Jahres“ ein.mehr...

Werne Seit rund einem Jahr ist Ahmad Ghanoum ein Werner. Er floh aus Syrien, fühlt sich hier heimisch. Für Eintracht Werne ist er als Schiedsrichter im Einsatz. Doch noch zwei Bausteine fehlen zum Glück.mehr...

WERNE In der vergangenen Woche trennten sich die Kreisliga-A-Fußballer des SV Stockum mit einem eher ungewöhnlichen Ergebnis in dieser Spielklasse vom TuS Germania Lohauserholz-Daberg III: 0:0. Nun sollen beim TuS Wiescherhöfen II auch endlich Tore fallen. Derweil will Eintracht Werne in Herringen den ersten Sieg einfahren.mehr...

WERNE/HERBERN Die Reserve des Werner SC schaffte es am Sonntag nicht, sich für die gute Leistung zu belohnen. Im Heimspiel gegen den TuS Hiltrup II fingen die Werner sich den Gegentreffer in der Nachspielzeit. Herberns Reserve fängt sich in der zweiten Minute der Nachspielzeit den Ausgleich. Die Evenkämper hätten das Spiel schon früh entscheiden können, Stockum hatte einige Schwierigkeiten mit langen Bällen.mehr...

WERNE/HERBERN Mit einem neuen Spieler im Kader wird Eintracht Werne am Sonntag beim Tabellenvorletzten der Kreisliga A in Hamm antreten. Für den SV Stockum wird es am Sonntag derweil holprig. Es geht zum Tabellenletzten nach Lenningsen, wo ein besonderes Rasenviereck auf Spielertrainer Ali Karaman und seine Jungs wartet.mehr...

WERNE/HERBERN Der SV Stockum empfängt am Sonntag den Aufsteiger TuS Germania Lohauserholz-Dahlberg III. SVS-Trainer Ali Karaman will den Gegner dabei in der Defensive früh stören. Für die U23 des SV Herbern steht derweil das nächste Spitzenspiel auf dem Programm. Der Zweitplatzierte SV Rinkerode ist zu Gast beim SVH.mehr...

WERNE/HERBERN Die Reserve des Werner SC ist am Sonntag im Heimspiel gegen den Bezirksliga-Absteiger TuS Ascheberg gefordert. Nach sechs Spielen ohne Sieg müssen drei Punkte her. Die Reserve des SV Herbern fährt zum Spitzenreiter,mehr...

WERNE Am Sonntag ging für den Fußball-A-Ligisten Eintracht Werne ein kurioser Spieltag zu Ende. Beim Auswärtsspiel in Lenningsen sahen die Werner nicht nur zwei Ampelkarten, sondern sorgten auch noch für einen Platzverweis der anderen Art. Wegen Schiedsrichterbeleidung sah Nico Schiller die rote Karte, und das, obwohl er nur Zuschauer war.mehr...

WERNE Nach dem elften Rang in der vergangenen Saison soll es in der neuen Spielzeit besser laufen für die Fußballer des SV Stockum. Am Sonntag empfängt die Elf von Spielertrainer Ali Karaman den Vorjahresvierzehnten TuS Germania Lohauserholz-Daberg II. Derweil spielt Eintracht Werne zu Hause gegen den Hammer SC.mehr...

WERNE/HERBERN/STOCKUM Im Derby der Fußball-Kreisliga zwischen der SG Selm und dem Werner SC II ging Selm als Sieger vom Platz und steht damit jetzt auf dem zweiten Tabellenplatz. Der SV Herbern U23 brauchte etwas länger am Sonntag, um aus den Puschen zu kommen. Eintracht musste hart arbeiten und Stockum feiert den ersten Heimsieg.mehr...