Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Verkehr in Dortmund

Dortmund In einem 12 Monate dauernden Test können Autofahrer den Parkschein an 63 Automaten innerhalb des Walls per App bezahlen. Wer digital kauft, sollte beim „Handyparken“ genau rechnen. Für Kontrollen muss das Ordnungsamt öfter telefonieren.mehr...

Fahrer wollte noch ausweichen

Frau von Taxi erfasst und schwer verletzt

Dortmund Eine 38-Jährige aus Dortmund wollte am Dienstag noch schnell eine Straßenbahn erreichen - ihre Eile dabei hatte offenbar Folgen. Die Frau wurde von einem Taxi erfasst und schwer verletzt.mehr...

DORTMUND Es wird Dortmunds bislang teuerste Radwege-Verbindung: Der Gartenstadt-Radweg soll vom Phoenix-See in Hörde über eine alte Bahntrasse bis zur Westfalenhütte führen. Jetzt gibt es endlich Geld für den Baustart – und einen Zeitplan für die Realisierung.mehr...

HÖRDE Großer Bahnhof, viel Gesprächsstoff: Die Situation am Bahnhof Hörde stellt im Moment niemanden zufrieden. Das sind die aktuellen Probleme inklusive möglicher Wege, wie sie zu lösen sind.mehr...

DORTMUND In der Diskussion um eine Neuordnung von Parkplätzen, um breitere Gehwege in Dortmund zu schaffen, hat Oberbürgermeister Ullrich Sierau erst einmal ein Stop-Schild gesetzt. Er warnte am Dienstag vor „Schnellschüssen“ - und bremst damit die eigenen Tiefbau-Verwaltung.mehr...

DORTMUND Ein Unfall auf der B1 hat am Dienstagvormittag für einen langen Stau in Richtung Bochum gesorgt. Kurz hinter der Schnettkerbrücke waren drei Autos und ein Lkw miteinander kollidiert. Der Verkehr staute sich zwischenzeitlich bis zum Hauptfriedhof in Wambel. Inzwischen sind die Straßen wieder frei.mehr...

DORTMUND Die Wiederaufnahme der Planungen für den B1-Tunnel scheint immer noch in weiter Ferne zu liegen. Das geht aus dem Masterplan für den Fernstraßenbau des NRW-Verkehrsministeriums hervor. Im Arbeitsprogramm der Verkehrsplaner für 2018 fehlt der B1-Tunnel ganz. Dafür gibt es dort andere Dortmunder Projekte.mehr...

Eving/Brechten Nach dem Einkaufen im Real-Markt klemmte ein Knöllchen hinter der Windschutzscheibe von Dr. Michael Balkes Auto. Der Richter aus Dortmund-Brechten fühlt sich abgezockt. Zahlen will er auf keinen Fall – und sieht sich aus mehreren Gründen im Recht.mehr...

DORTMUND Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Ruhrallee sind am Donnerstagabend zwei Menschen verletzt worden, davon einer schwer. Bei dem Zusammenprall an der Kreuzung mit der Markgrafenstraße gab es auch einen hohen Sachschaden.mehr...

ASSELN Der Weiterbau oder eben Nicht-Weiterbau der L663n ist seit Jahrzehnten ein Dauerbrenner in Dortmunds Osten. Nach dem NRW-Regierungswechsel könnte Bewegung in die Sache kommen.mehr...