Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Thema: Die Dortmunder Nordstadt

Erinnerung an Bergwerks-Unglück vor 75 Jahren

Feuer im Schacht: 42 Kumpel starben auf der Zeche Kaiserstuhl

DORTMUND Vor genau 75 Jahren wurde die Nordstadt durch ein schweres Unglück auf der Zeche Kaiserstuhl erschüttert. Es war nicht der erste „schwarze Tag“ für das Bergwerk, dessen Spuren im Bereich Bornstraße heute kaum noch sichtbar sind. Einige gibt es aber noch.mehr...

Dortmund Nach einer Schlägerei vor einer Nordstadt-Kneipe in der Neujahrs-Nacht hat ein Randalierer eine Polizistin mit einer Schusswaffe bedroht. Die Polizei setzte ebenfalls Waffen ein.mehr...

DORTMUND Feuerwerk gehört nicht in die Hände von Kindern – und doch landet es dort immer wieder: Ein siebenjähriger Junge ist am Freitag in Dortmund schwer verletzt worden, als ein Feuerwerkskörper in seiner Hand explodierte. Und er war nicht der einzige Verletzte.mehr...

DORTMUND Grüne Rampen, neue Gebäude, historische Mauern: Mit gleich drei Sieger-Entwürfen ist der Planungswettbewerb der Stadt zur Gestaltung der Nordseite des Dortmunder Hauptbahnhofs zu Ende gegangen. Aber alle drei liefern spannende, zum Teil auch spektakuläre Vorschläge. Wir zeigen sie.mehr...

Dortmund Seine besten Zeiten als Wohnhaus hat das Gebäude an der Missundestraße 80 lange hinter sich. Nicht allein das mit Löchern versehene Dach ist sanierungsbedürftig – alle vier Geschosse müssen umfassend erneuert werden. Dennoch scheint das Haus nun wieder eine Zukunft zu haben.mehr...