1219 Fahrer zu schnell

27.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus/Kreis Mit 164 km/h ist in dieser Woche auf der Kreisstraße 25 in Graes ein Autofahrer in die Radarkontrolle der Polizei geraten. Nun muss er mit weiteren 30 Autofahrern, die in dieser Woche zu schnell unterwegs waren, mit einem Fahrverbot rechnen. An 53 Messstellen im Kreisgebiet kontrollierte die Polizei 17 495 Fahrzeuge. Davon waren 1219 schneller als erlaubt unterwegs.

Lesen Sie jetzt