14-jähriger Lucky hat sein Herrchen verloren

Tierheim Ahaus

Jede Woche stellen wir das „Tier der Woche“ aus Julias Tierheim vor, das ein neues Zuhause sucht. Auch der verspielte Mischlingsrüde Lucky hofft auf ein Happy End.

Ahaus

20.01.2020, 18:42 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lucky sucht ein Zuhause.

Lucky sucht ein Zuhause. © Julias Tierheim

Der kleine Shi-Tzu-Malteser-Mischlingsrüde Lucky kam als Abgabehund ins Tierheim. Leider ist sein Herrchen verstorben, daher sucht er mit 14 Jahren nochmal sein Glück.

Lucky ist noch sehr verspielt, sein Tennisball geht ihm über alles. Gerne dürften auch ältere Kinder ab Schulalter im neuen zu Hause sein, er kennt den Umgang durch den Besuch der Enkelkinder.

Freude an Spaziergängen

Mehrmals täglich kürzere Spaziergänge machen ihm noch große Freude, bei ihm fremden Personen braucht er allerdings anfänglich eine kurze Aufwärmphase. Lucky ist stubenrein, kann stundenweise alleine sein und versteht sich gut mit Artgenossen.

Jetzt lesen

„Wer einem Senior noch einen schönen Lebensabend gönnen will, kann gerne Lucky im Hundehaus besuchen“, sagt Tierheim-Leiterin Julia Rehermann.

Kontakt: Julias Tierheim, Sabstätte 44, montags und mittwochs bis freitags 15 bis 18 Uhr, samstags 14 bis 17 Uhr, Tel. (02561) 8 66 08 50. Mehr Infos auch auf der Internetseite des Tierheims.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt