Gina und David aus Vreden lassen sich auf den Ahauser Traumhochzeitstagen 2021 von Petra Veelken von der Bäckerei Becker aus Heiden in Sachen Hochzeittorte beraten.
Gina und David aus Vreden lassen sich auf den Ahauser Traumhochzeitstagen 2021 durch Petra Veelken von der Bäckerei Becker aus Heiden in Sachen Hochzeittorte beraten. © Till Goerke
Hochzeitsmesse

Ahauser Traumhochzeitstage: Besuchsmagnet mit gelebter Leichtigkeit

Die Ahauser Traumhochzeitstage im Barockschloss sind in die 18. Auflage gegangen. Vergessen ist die pandemiebedingte Absage 2020. Wir sind am Samstag in das Schloss-Treiben eingetaucht.

Das Ahauser Barockschloss erstrahlt am Samstag (23. Oktober) im Sonnenschein. Stetig schlendern junge Paare oder Frauengrüppchen in den Innenhof und verschwinden in der linken Seitentür des Schlosses. Ein großes Banner weist ihnen den Weg: Ahauser Traumhochzeitstage. Ein Event der gelebten Leichtigkeit.

Corona-Durststrecke ist vorbei

Besucher kommen auch von weit her

Krankheitsbedingte Absagen

Gedrängel? Fehlanzeige

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.