Das müssen Sie wissen Windräder in Stadtlohn und „rechte Töne“ in Heek

Redakteur
Wann in Stadtlohn neue Windräder gebaut werden können, ist noch unklar. Die Genehmigungsverfahren sind langwierig. Das Archivbild zeigt den Bau des Bürgerwindparks Hengeler-Wendfeld.
Wann in Stadtlohn neue Windräder gebaut werden können, ist noch unklar. Die Genehmigungsverfahren sind langwierig. Das Archivbild zeigt den Bau des Bürgerwindparks Hengeler-Wendfeld. © Stefan Grothues
Lesezeit

Das Wetter

Kaum Sonne und kühl:
In Ahaus und Umgebung überwiegt bis zum Nachmittag dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken bei Temperaturen von 2 bis 3°C. Am Abend ziehen Wolkenfelder durch bei Temperaturen von 0 bis 2°C. Nachts gibt es lockere Bewölkung und die Werte gehen auf -2°C zurück. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 17 und 35 km/h erreichen.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Für Freitag, 27. Januar, hat der Kreis Borken folgende Kontrollen angekündigt:

Gronau: Laubstiege

Heiden: Lembecker Straße