Ein Stück Ghana in Berlin

09.07.2007, 18:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ottenstein Ein Empfang in der ghanaischen Botschaft bildete für die Mitglieder des Ottensteiner Ghana-Kreises einen Höhepunkt ihrer Berlin-Reise. Eingeladen hatte sie Jens Spahn (MdB). Dabei war es für die Gäste von besonderem Interesse, Fragen in der Projektarbeit für die Partnergemeinde St. Augustine in Bulenga-Chaggu abzuklären.

Lesen Sie jetzt