Einbrecher knacken Wandschrank in der Sparkasse Ottenstein und nehmen Sparbücher mit

Sparkasse Ottenstein

Eine derzeit unbekannte Anzahl von Sparbüchern waren die Beute unbekannter Täter, die in der Nacht zu Mittwoch in die Sparkassen-Filiale in Ottenstein einstiegen.

Ottenstein

13.11.2019, 13:02 Uhr / Lesedauer: 1 min
Einbrecher knacken Wandschrank in der Sparkasse Ottenstein und nehmen Sparbücher mit

Die Sparkasse in Ottenstein © Maximilian Konrad

Der Alarm löste gegen 3.45 Uhr am Mittwoch aus, als unbekannte Täter ein rückwärtiges Fenster der Sparkassen-Filiale aufhebelten und sich somit Zutritt zu einem Vorraum in dem Gebäude an der Vredener Straße verschafften.

Dort brachen sie einen verschlossenen Wandschrank auf, um an die Sparbücher zu gelangen. Noch bevor die Polizei vor Ort eintraf, flüchteten die unbekannten Täter mit der Beute. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Die Kriminalpolizei übernahm weitere Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich an das Kriminalkommissariat Ahaus, Tel. (02561) 9260, zu wenden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt