Fahrradfahrerin beschädigt Rad einer 10-Jährigen und flüchtet

Adenauerring

AHAUS Sachschaden in Höhe von 100 Euro richtete eine Fahrradfahrerin am Mittwochmittag auf dem Adenauerring an, als sie einem 10-jährigen Mädchen seitlich in das Hinterrad dessen Fahrrad fuhr. Die unbekannte Fahrradfahrerin fuhr einfach weiter, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

25.03.2010, 10:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fahrradfahrerin beschädigt Rad einer 10-Jährigen und flüchtet

etwa 45-50 Jahre alt, hellblondes, nackenlanges Haar, trug Bluejeans und eine rote Strickjacke. Wer kann sachdienliche Hinweise geben?

  • Bitte melden Sie sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus unter 02561-9260.
Lesen Sie jetzt