Kolumne

Guten Morgen: Liebes Wetter, entscheide dich endlich

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um die Unbeständigkeit des Wetters.
Wechselhaftes Wetter macht alles komplizierter. © picture alliance/dpa

Ich bin kein Freund von Wetterberichten. Zu oft habe ich schlechte Erfahrungen gemacht. Und zu oft haben drei verschiedene Wetter-Apps auch völlig unterschiedliches Wetter vorhergesagt.

Das finde ich so nervig, dass ich grundsätzlich nicht mehr in diese Vorhersagen schaue. Ich lasse mich morgens einfach überraschen, wie das Wetter ist und ziehe mich entsprechend an.

Im Moment ist das jedoch schwierig. Erst sind es noch 33 Grad, am nächsten Tag nur noch 23. Na, was denn nun? An der Garderobe hängen gerade so viele Jacken wie noch nie. Für alle Wetterlagen gerüstet. Sommer, Herbst oder doch schon Winter? Liebes Wetter, entscheide dich endlich.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.