Guten Morgen: Rauchschwaden sorgen für Unruhe

Kolumne

In unserer Kolumne „Guten Morgen“ wünschen wir mit unterhaltsamen oder nachdenklichen Geschichten einen guten Start in den Tag. Heute geht es um Rauchschwaden, die für Unruhe sorgten.

Ahaus

, 25.03.2021, 07:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Qualm aus dem Park sorgte unter den Nachbarn für Unruhe.

Der Qualm aus dem Park sorgte unter den Nachbarn für Unruhe. © Till Goerke

Da qualmte es jüngst nicht schlecht im Park gegenüber meines Arbeitszimmers. Erst zaghaft, dann immer mehr. Das rief natürlich sofort besorgte Nachbarn auf den Plan. Sie standen auf dem Bürgersteig, schauten durch die Büsche in Richtung Park und rätselten über die Ursache des Qualms.

„Sollen wir die Feuerwehr rufen?“, hörte ich eine Dame fragen. Doch noch bevor ich „Aufklärung“ betreiben musste, fiel es den besorgten Nachbarn dann auch von selbst ein. Im Park sind seit Tagen Landschaftsgärtner am Werke.

Erklärung schnell gefunden

Und der Rauch war nicht die Folge eines Feuers, sondern das Resultat vom Zurechtschneiden der Pflastersteine...

Lesen Sie jetzt