Eiserne Hochzeit

Helmut und Hedwig Zimmer sind seit 65 Jahren glücklich verheiratet

Im Sauerland haben sich der Ahauser Helmut Zimmer und seine Ehefrau Hedwig kennengelernt. Auch 65 Jahre später besuchen sie noch regelmäßig Schmallenberg, wo sie sich erstmals sahen.
Hedwig und Helmut Zimmer sind seit 65 Jahren verheiratet.
Hedwig und Helmut Zimmer sind seit 65 Jahren verheiratet. © privat

Das Fest der Eisernen Hochzeit feiern am heutigen Montag die Eheleute Helmut und Hedwig Zimmer, geb. Schüngel aus Ahaus. In der St.-Josef-Kirche gaben sie sich am 11. Juli vor 65 Jahren das „Ja-Wort“.

Helmut Zimmer wurde in Ahaus geboren, seine Frau Hedwig erblickte 1935 in Dreislar (Sauerland) das Licht der Welt. Das Paar lernte sich 1956 in Schmallenberg kennen, dem Ort, an dem beide berufstätig waren. Nach der Hochzeit verließ Hedwig Zimmer das Sauerland, um im Münsterland eine neue Heimat zu finden.

Wochenenden im Sauerland

Um die Erinnerung an ihr Kennenlernen aufrecht zu erhalten, verbringen sie auch heute noch regelmäßig im Sommer ein Wochenende in Schmallenberg. Aus der Ehe des Paares gingen sechs Töchter und ein Sohn hervor. Sie und ihre Partner werden sicherlich am Festtag ebenso wie die 13 Enkel und 11 Urenkel die ersten Gratulanten sein.

Hedwig und Helmut Zimmer erfreuen sich beide bester Gesundheit und erhalten ihre körperliche und geistige Vitalität durch viele gemeinsame Aktivitäten. Gartenarbeiten sowie das Reisen gehören zu beliebten Freizeitgestaltungen des Jubelpaares. Darüber hinaus verbringen sie ihre Zeit mit geselligen Treffen mit der großen Familie und ihren guten Freunden.

Am 16. Juli um 14 Uhr beginnt das Fest mit einem Gottesdienst in der St.-Josef-Kirche in Ahaus, eben dort, wo auch vor 65 Jahre der Bund der Ehe geschlossen wurde. Anschließend findet die Feier im Kreis der Familie im Hotel M3 am Markt in Heek statt.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.