In diesen Bäckereien gibt es zum Jahresausklang frische Brötchen

Brötchen zu Silvester

Niemand muss sich in Vorbereitung aufs neue Jahr mit kiloweise Brot und Brötchen eindecken. Es gibt sie zu Silvester auch frisch. Wir verraten hier, wann es Brötchen gibt – und wann nicht.

Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Vreden

, 30.12.2019, 17:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
In diesen Bäckereien gibt es zum Jahresausklang frische Brötchen

Frische Brötchen kann man auch zu Silvester noch kaufen. © picture alliance/dpa

Ein Feiertagsfrühstück mit der gesamten Familie ist für viele Menschen im Verbreitungsgebiet eine liebgewonnene Tradition. Um den letzten Tag des alten Jahrs und den ersten Tag des brandeuen Jahres gebührend genießen zu können, gehören frische Brötchen für die meisten mit dazu.

Silvester gelten eingeschränkte Öffnungszeiten

Frische Backwaren (oft auch welche zum Aufbacken) sind an Silvester noch bei den allermeisten Bäckereien erhältlich, auch wenn die Bäckereien zu Neujahr geschlossen sind. Zu beachten ist: Am Silvestertag gelten eingeschränkte Öffnungszeiten. Wir verraten, wann und wo es neben Krapfen und Berlinern auch frische Brötchen gibt.

An verschiedenen Tankstellen werden auch am Neujahrstag Brötchen verkauft.

Hier die Öffnungszeiten der Bäckereien in Ahaus, Heek, Legden, Stadtlohn, Südlohn und Vreden:

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt