Kindergartenkinder dürfen wegen Glasscherben nicht mehr barfuß spielen

Redakteur
Auch bei 28 Grad am Vormittag dürfen die Kinder im St. Martinuskindergarten in Wessum im Moment nur mit Schuhen nach draußen. Unbekannte haben immer wieder Scherben in die Außenanlagen geworfen. Carla (4) findet das überhaupt nicht in Ordnung.
Auch bei 28 Grad am Vormittag dürfen die Kinder im St. Martinuskindergarten in Wessum im Moment nur mit Schuhen nach draußen. Unbekannte haben immer wieder Scherben in die Außenanlagen geworfen. Carla (4) findet das überhaupt nicht in Ordnung. © Stephan Rape
Lesezeit

Kinder dürfen nur noch mit Schuhen draußen spielen

Ungebetene Besucher auf dem Kindergarten-Gelände

Barfuß laufen gehört eigentlich zum Konzept