Lagerhalle ausgebrannt: hoher Sachschaden

08.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Alstätte Aus bislang nicht geklärter Ursache kam es in der Nacht zum Sonntag gegen 0.30 Uhr zu einer Brandentwicklung in einer Lagerhalle im Bereich Bocholder Esch. Durch die Flammen gerieten aufgestapelte Holzhaufen in Brand. Diese konnten zwar durch den alarmierten Löschzug Alstätte schnell gelöscht werden, dennoch entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache aufgenommen. Zeugen, die Angaben zur Brand entstehung machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ahaus unter Tel. (0 25 61) 92 60 melden.

Lesen Sie jetzt