Ein Mann hat sich bei einem Sturz von der Leiter an der Bahnhofstraße schwer verletzt. © Stefan Grothues
Arbeitsunfall

Mann stürzt von der Leiter auf den Gehweg an der Bahnhofstraße in Ahaus

Bei einem Sturz von der Leiter an einer Geschäftsfassade der Bahnhofstraße in Ahaus ist am Donnerstag ein Mann schwer verletzt worden. Er musste am Unfallort notärztlich versorgt werden.

Von einer Leiter auf den Gehweg stürzte am Mittwoch gegen 14.45 Uhr ein Mann, der zuvor mit Kabelverlegungsarbeiten an der Fassade eines Geschäftshauses an der Bahnhofstraße beschäftigt war.

Mann schwebt nicht in Lebensgefahr

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite
Stefan Grothues

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.