Neues Tor für die Kicker

03.07.2007, 18:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus «Nun haben wir ein echtes Fußballtor, das ,unkaputtbar' ist» - so lautete der Kommentar von den Kindern des St. Nikolaus-Kindergartens am Langenkamp (hinter dem Finanzamt) Endlich: Nach einem Jahr können sie sich nun auch fit machen für die nächste Fußballweltmeisterschaft. Irgendwie sitzt es ihnen noch in den Knochen. Fußball ist nicht mehr wegzudenken vom Spielplatz der Vorschulkinder. Und in einem «Bewegungskindergarten» war es eine Selbstverständlichkeit für den Förderverein «Unter einem Dach», diese Tore zu finanzieren.

Lesen Sie jetzt