Polizei Kreis Borken

Notrufnummern 110 und 112 waren für zwei Stunden nicht erreichbar

Am frühen Morgen waren im Kreis Borken die Notrufnummern 110 und 112 nicht erreichbar. Die Störung war nach knapp zwei Stunden wieder behoben, wie die Leitstelle mitteilte.
Symbolbild: Notruf © dpa

Um 5.36 Uhr teilte die Leitstelle des Kreises Borken mit, dass die Notrufnummern 110 und 112 im Kreis Borken nicht funktionieren. Im Notfall seien Polizei und Feuerwehr unter Tel. (02861) 900 4200 erreichbar. Um 7.32 Uhr dann Entwarnung: Die Störung der Notrufnummern sei behoben, hieß es.

Überregionale Störung

Es handelte sich um eine überregionale Störung. „Der Grund der Störung ist bislang nicht bekannt“, heißt es weiter.


Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.