Rotlicht missachtet

18.01.2008, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ahaus Die rote Ampel missachtete eine 18-jährige PKW-Fahrerin aus Ahaus am Donnerstag gegen 23.05 Uhr und fuhr in den Kreuzungsbereich Königstraße/Domhof ein, wo sie mit dem PKW eines 36-jährigen Ahausers kollidierte. Der PKW der 18-Jährigen wurde durch die Wucht des Aufpralls nach links von der Fahrbahn geschleudert, beschädigte zwei Verkehrszeichen und prallte gegen einen Baum stieß. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer sowie die 18-jährige Beifahrerin der Unfallverursacherin leicht verletzt. Der Sachschaden: rund 15 000 Euro.

Lesen Sie jetzt