Schäferhund Duke aus dem Ahauser Tierheim hofft auf ein besseres Leben

Tier der Woche

Der freundliche Schäferhund Duke wartet zurzeit im Ahauser Tierheim auf neue Besitzer. Der kontaktfreudige Rüde sucht ein neues, möglichst ebenerdiges Zuhause mit angeschlossenem Garten.

Ahaus

27.09.2021, 17:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Schäferhund Duke sucht ein neues Zuhause.

Der Schäferhund Duke sucht ein neues Zuhause. © Julias Tierheim

Der Schäferhund Duke sucht ein neues Zuhause. „Sein Alter gab man uns mit sechs Jahren an, könnte eventuell auch älter sein. Er kam durch das Veterinäramt zu uns, da sein Besitzer ins Krankenhaus musste und Duke in einem schlechten Pflegezustand war“, berichtet Julia Rehermann vom Ahauser Tierheim.

„Für Duke ist es nun eine Chance auf ein besseres Leben. Aufgrund einer chronische Otitis und Hautentzündung sind bereits Behandlungen gestartet, sodass er Ausschau nach einem passenden Zuhause halten darf“, erklärt die Leiterin des Tierheims.

Kontaktfreudiger Rüde

„Duke ist ein sehr freundlicher Schäferhund-Rüde, er liebt den Kontakt zum Menschen und auch gegenüber seinen Artgenossen zeigt er sich freundlich. Mit seinen noch 48 Kilogramm, sollte er in den nächsten Wochen und Monaten weiter an Gewicht verlieren. Wir wünschen uns für Duke ein ebenerdiges Zuhause mit einem angeschlossenen Garten“, sagt Julia Rehermann abschließend.

Kontakt: Julias Tierheim, Sabstätte 44, Ahaus, Tel. (02561) 8660850. Tiervermittlungen sind nach Terminvereinbarung möglich. Infos auf der Internetseite (www.julias-tierheim.de) des Tierheims.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt