Schlangen und Echsen bei Vogelschau

Alstätte

AHAUS Auf 50 Jahre Vereinsgeschichte blickt der Rassegeflügel,- und Vogelzuchtverein Alstätte zurück. Nicht nur aus diesem Grund war die Ortsgeflügel,- und Vogelschau am Samstag und Sonntag etwas Besonderes.

von Von Anna-Lena Haget

, 19.10.2009, 11:14 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diese Vogelzüchter waren besonders erfolgreich.

Diese Vogelzüchter waren besonders erfolgreich.

„Ich glaube, es gibt keinen Verein, der in jedem Jahr in dieser Größenordnung so eine Schau auf die Beine stellt,“ so der Bürgermeister. Auch der Bezirksverbandsvorsitzende Willi Diekmann ließ es sich trotz Erkältung nicht nehmen, zum 50jährigen zu gratulieren. Potreck beglückwünschte seinen Vereinskollegen Bernhard Wessendorf. Der Züchter wurde kürzlich in Münster zum Ehrenmeister des Landesverbands Westfalen-Lippe ernannt. Außerdem konnten sich die erfolgreichen Aussteller über Ehrenpreise von Sparkasse und Volksbank freuen. Am 14. und 15. November wird Alstätte der Gastgeber der jährlichen Bezirksausstellung des Verbandes sein.

Lesen Sie jetzt