Schöppinger Straße: Anhänger eines Traktorgespanns war in Brand geraten

rnFeuerwehr Ahaus

Die Schöppinger Straße war am Donnerstagvormittag )6. August) einseitig gesperrt. Ein leerer Tiertransport-Anhänger war in Brand geraten. Das Feuer war schnell gelöscht.

Ahaus

, 06.08.2020, 11:17 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein Treckergespann mit einem Tiertransportanhänger war am Donnerstagvormittag auf der Schöppinger Straße in Richtung Schöppingen unterwegs und war während der Fahrt in Brand geraten. Der Anhänger war leer.

Nach ersten Erkenntnissen vor Ort war eine Bremse blockiert, beim Fahren hatte sich dann ein Feuer entwickelt. Die Feuerwehr Ahaus rückte nach der Alarmierung schnell aus und hatte den Brand schnell unter Kontrolle.

Jetzt lesen

Der Einsatzort befindet sich hinter der Autobahnbrücke auf der Schöppinger Staße. Die Polizei hatte für die Zeit der Unfallaufnahme den Verkehr einseitig an dem Traktorgespann vorbeigeleitet.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt