Wallfahrt nach Kevelaer

19.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Südlohn/Oeding Am 16. September machen sich die Pilger der Pfarrgemeinde St. Vitus und St. Jakobus Südlohn mit dem Bus auf den Weg zur Wallfahrt nach Kevelaer. Die Fußpilger aus beiden Ortsteilen starten bereits am Freitag, 14. September. Ansprechpartner für die Fußpilger aus Südlohn ist Ernst Schüren, Lohner Straße 14, Tel. 85 85 und aus Oeding, Paul Wienken, Im Esch 21, Tel. 69 91.

Die Radpilger aus Südlohn setzen sich einen Tag später am Samstag, 15. September, morgens um 7 Uhr von Südlohn und 7.30 Uhr von Oeding in Bewegung.

Anmeldungen für die Radpilger aus Südlohn nimmt bis zum 13. August das Pfarrbüro, Eschstraße 10, entgegen. Diese müssen so rechtzeitig erfolgen, da Zimmer bestellt werden. Mit der Anmeldung ist eine Anzahlung von 25 Euro zu leisten. Die Radpilger aus Oeding können sich bei Karl-Heinz Mensing, Jakobistraße 5, melden. Die Teilnehmer, die mit dem Bus nach Kevelaer fahren möchten, sollten sich mit dem Pfarrbüros in Oeding und Südlohn in Verbindung setzen.

Lesen Sie jetzt