Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Mord in der Broeke und Windkraft in Südlohn

Der Tag kompakt

Vor 100 Jahren geschah ein Mord in der Broeke. Ein Nachfahre des Opfers reist aus den USA an und besucht heute den Gedenkstein. Im Rat in Südlohn werden Windenergie-Pläne vorgestellt.

Ahaus

, 12.06.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Mittwoch bei uns wichtig wird: Mord in der Broeke und Windkraft in Südlohn

Der Gedenkstein in der Broeke © Ronny von Wangenheim

Das wird heute wichtig:

  • Vor 100 Jahren wurde Ernst Schmitz in der Broeke ermordet. Ein Bericht der Münsterland Zeitung lockt seinen Großneffen Bill Schmitz aus den USA ins Münsterland. Heute schaut er sich den Gedenkstein in der Broeke an, der an die Tat erinnert.
  • Johannes Klümpers aus Ottenstein und Gerrit Langweg aus Stadtlohn starten am 15. Juni bei der Rallye „Baltic Sea Circle“. 15 Tage lang geht es mit dem Wagen durch zehn Länder. Wir haben mit den beiden Rallye-Teilnehmern über ihre Motivation gesprochen.

  • Es geht um die Zukunft der Windenergie in Südlohn. Heute Abend werden im Südlohner Rat Pläne vorgestellt. Die Sitzung beginnt um 18 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Winterswyker Straße 1.

Das sollten Sie wissen:

  • Für das Feuer an der Hoyastraße in Vreden ist vermutlich ein Brandstifter verantwortlich. Das hat die Polizei jetzt bestätigt. Der Fall erinnert an die unaufgeklärte Brandserie im vergangenen Jahr. (MLZ+)

  • Die Offene Ganztagsschule in Legden wurde seit der Gründung 2006 vom Förderverein der Brigidenschule geführt. Jetzt gibt es einen neuen Träger. (MLZ+)

  • Rainer Hackenfort ist vor drei Jahren von Eintracht Ahaus als Coach zum TuS Wüllen gewechselt und spricht im Interview über seine Tätigkeit als Spielertrainer beim Bezirksligisten. (MLZ+)

Das Wetter:

n Ahaus und Umgebung kommt es am Morgen immer mal wieder zu Regenschauern bei Temperaturen von 13°C. Im Laufe des Mittags gibt es Regen und die Höchstwerte liegen bei 17°C. Am Abend gibt es einen wolkenlosen Himmel bei Temperaturen von 14 bis 17°C. Nachts ist es wolkenlos und die Luft kühlt sich auf 12°C ab.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Der Kreis Borken hat angekündigt, am Mittwoch in Ahaus zu „blitzen“, und zwar an der Burgstraße, Am Tor und am Hessenweg.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt