Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Was am Mittwoch wichtig wird: Verletzte bei Brand, Bauernhofkindergarten und Busbahnhof

Der Tag kompakt

In Stadtlohn beraten die Politiker heute über den neuen Busbahnhof, in Südlohn geht es um einen Bauernhofkindergarten und in Ahaus wurden vier Menschen bei einem Brand verletzt.

Ahaus

, 22.05.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Mittwoch wichtig wird: Verletzte bei Brand, Bauernhofkindergarten und Busbahnhof

Als ein möglicher Standort für den neuen Busbahnhof wird das Berkelstadion diskutiert. Die zentrale Lage gegenüber der Herta-Lebenstein-Realschule und in der Nähe zu Frei- und Hallenbad, Losbergschule oder Johannes-Reitzentrum hätte Vorteile. © Bernd Schlusemann

Das wird heute wichtig:

  • In Ahaus läuft heute die zweite Phase bei der Sanierung der Fuistigstraße an. Für Verkehrsteilnehmer wird es weiterhin Behinderungen geben. Jetzt wird auf der anderen Straßenseite gebaut.

  • Vor dem Amtsgericht in Ahaus muss sich heute erneut ein 54-jähriger Ahauser wegen mehrfachen Betruges verantworten. Beim letzten Gerichtstermin war es seinen Anwälten gelungen, die Zeugenaussage von zwei Anwälten zu verhindern (14 Uhr, Saal 1, Amtsgericht Ahaus).

  • In Stadtlohn tagt heute ab 17 Uhr der Hauptausschuss im Rathaus. Ein großes Thema dabei ist die Verlegung des Busbahnhofes.

Das sollten Sie wissen:

  • Nach Verwaltung und Bürgerinitiative äußern sich jetzt die Vredener Sportvereine zu den Plänen für den Schulcampus (MLZ+).
  • In Südlohn soll auf einem Bauernhof in der Bauerschaft Horst ein Kindergarten eingerichtet werden. Unsere Redaktion hat mit den möglichen Betreibern gesprochen (MLZ+).

Das Wetter:

In Ahaus bilden sich morgens leichte Wolken bei Temperaturen von 11°C. Gegen später ist es locker bewölkt und die Höchstwerte liegen bei 19°C. Abends ist es in Ahaus wolkenlos und die Temperaturen liegen zwischen 13 und 19 Grad. Nachts bilden sich leichte Wolken und die Werte gehen auf 7°C zurück.

Gefühlt liegen die Temperaturen bei 8 bis 19°C.

Das können Sie am Mittwoch in Ahaus und Umgebung unternehmen:

  • Naturally 7 - „Best of Vocal Play“-Tour heißt es heute Abend in der Borkener Stadthalle Vennehof, Am Boltenhof. Anders als alle anderen, atemberaubend, faszinierend. Einen solchen Eindruck hinterlassen die Auftritte von Naturally 7. Sie sind unvergessliche Ereignisse der außergewöhnlichen Art. Grund: Das Septett singt zwar A-Cappella, ist aber mit Gruppen dieses Genres nicht vergleichbar. Naturally 7 erzeugen den facettenreichen Klangkosmos einer großen Gruppe, inklusive Sound von Schlagzeug, Bass, Gitarre, Mundharmonika oder Posaune, ausschließlich durch ihre Stimmen. Mal ist es R’n’B, Soul oder HipHop, mal Gospel, Rap, Pop oder Rock. Die spielerisch vorgetragene Perfektion macht das Publikum sprachlos.
    Zudem sind die Shows dieses Stimm-Orchesters wegen enormer Entertainer-Qualitäten höchst unterhaltsam und kurzweilig.
    Veranstaltungsort:
    Stadthalle Vennehof
    Am Boltenhof
    46325 Borken
  • Der Zirkus Flic Flac lädt um 20 Uhr zum Besuch ein. Ort: Berliner Platz. Tickets
  • Ausstellung: Rosa Loy „Anwesenheiten“ - Dienstag, 21.05.2019, 14:00 - 18:00 Uhr. Bis 2. Juni. Rosa Loy ist eine poetische und seelenvolle Malerin. Ihre Bilder sind voller lyrischer Stimmungen und epischer Momente, erscheinen in verwunschener Ruhe, geheimnisumwoben Gestimmtheiten oder lassen an konzentrierten Beschäftigungen teilhaben. Frauen und Mädchen, lebensnah, figurativ und anschaulich in Landschaften oder Gärten eingesponnen, gehen in inniger Verbundenheit ihrem Tun nach oder kommunizieren in Vertrautheit. Sie geben Zeugnis von Momenten stiller Eintracht und Einkehr.
    Ort:
    Kunstverein Münsterland
    Jakobiwall 1
    48653 Coesfeld


So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt