Das müssen Sie wissen: Junge Meister und ein maroder Bauhof

Der Tag kompakt

Aus der Ausbildung ging es für zwei Ahauser und einen Legdener direkt weiter zur Meisterschule. Jetzt sind sie Meister ihres Fachs. In Südlohn gerät der Bauhof in bedenkliche Schieflage.

Ahaus

, 12.06.2021, 06:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Peter Gebing (19), Till Beckers (21) und Christopherus Holt (19, v.l.) gehören zu den jüngsten Handwerksmeistern Deutschlands. Direkt nach ihrer Ausbildung haben sie mit der Meisterschule angefangen.

Peter Gebing (19), Till Beckers (21) und Christopherus Holt (19, v.l.) gehören zu den jüngsten Handwerksmeistern Deutschlands. Direkt nach ihrer Ausbildung haben sie mit der Meisterschule angefangen. © privat

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter:

Der Samstag beginnt zunächst bewölkt. Bis in den Vormittag halten sich teils dichte Wolken am Himmel rund um Ahaus. Auch vereinzelte Schauer sind möglich. Dabei weht eine leichte Brise mit teils starken Böen. Die Temperaturen klettern bis auf knapp über 20°C. Ab Mittag klart es dann immer weiter auf.

Deutlich sonniger geht das Wochenende am Sonntagmorgen weiter. Bis in den späten Nachmittag soll der Himmel komplett wolkenfrei sein. Bis zu 26°C sind dann drin. Und: Bis zu zwölf Sonnenstunden sind vorhergesagt. Perfektes Ausflugswetter also.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt