Was Sie am Dienstag wissen sollten: Innovationspreis in Heek und eine große Baustelle

Der Tag kompakt

Ein prämiertes Unternehmen und schlimme Vorwürfe im Karneval: Themen, die viele bewegen. Heute dreht sich in Legden alles um die Baustelle an der K33. Hoher Besuch hat sich angekündigt.

Ahaus

, 10.12.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Dienstag wissen sollten: Innovationspreis in Heek und eine große Baustelle

Wie weit sind die Arbeiten am Radweg entlang der K33 zwischen Legden und Stadtlohn? Landrat Dr. Kai Zwicker und Bürgermeister Friedhelm Kleweken wollen sich davon heute ein Bild machen. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:

  • Der Radweg zwischen Legden und Büren entlang der K33 ist ein lange gehegter Wunsch vieler Menschen. Die Bauarbeiten gehen voran. Heute machen sich Landrat Dr. Kai Zwicker und Bürgermeister Friedhelm Kleweken ein Bild vom Ausbau. Wir sind vor Ort dabei.

Das sollten Sie lesen:

Das Wetter:

Der Dienstagmorgen beginnt in Ahaus und Umgebung zunächst sonnig. Dafür kühlt es sich wieder spürbar ab. Die Temperaturen klettern bis zum Mittag nur auf magere 2 bis 4°C. Gegen Mittag zieht sich der Himmel dann langsam zu. Es wird windig, in Böen bis über 40 km/h. Die Wolkendecke hält sich über den Nachmittag. Die Sonne bekommt nur zwischenzeitlich noch eine Chance. Regen ist für den ganzen Dienstag allerdings nicht angekündigt. Erst in der Nacht sollen einige Tropfen fallen. Bis dahin gewinnt der Wind aber noch weiter an Kraft.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt