Was Sie am Freitag wissen müssen: Kirmes-Start in Ahaus und Freibadsaison-Ende in Stadtlohn

Der Tag kompakt

Heute wird in Ahaus die diesjährige Kirmes eröffnet. In Stadtlohn steht das Ende der Freibad-Saison bevor und die Verantwortlichen ziehen ein Fazit. Im Zwillbrocker Venn fehlt das Wasser.

Ahaus

, 06.09.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was Sie am Freitag wissen müssen: Kirmes-Start in Ahaus und Freibadsaison-Ende in Stadtlohn

Die Kirmes in Ahaus startet am Freitag, hier ein Bild aus dem Jahr 2018. © Archiv

Das wird heute wichtig:

  • Die Ahauser Kirmes startet heute. Um 15 Uhr wird sie offiziell eröffnet. Bis zum Montag bleiben Buden und Fahrgeschäfte dann in Ahaus auf dem Kirmesplatz. Wir haben alle Infos zusammengestellt.

  • Das Zwillbrocker Venn ist wieder komplett ausgetrocknet. Der Vredener Hobbyfilmer Otger Rotthues hat die Entwicklung über Monate hinweg dokumentiert und fordert jetzt Maßnahmen. Wir schreiben heute auf, was er vorschlägt.

Das sollten Sie lesen:

Das Wetter:

Am Morgen bleibt der Himmel heute wolkenlos, die Sonne scheint bei Temperaturen von 8 Grad. Am Nachmittag kommen die Wolken und abends kann es auch regnen. Die Temperaturen liegen zwischen 14 und 17 Grad.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt