Was Sie am Freitag wissen sollten: Fluchtort Ahaus und Tin Lizzy auf Reisen

Der Tag kompakt

Ahaus soll mehr Geflüchtete aufnehmen. Dafür setzen sich 26 junge Menschen in der Gruppe „Seebrücke Ahaus“ ein. Und: Ein 102 Jahre altes Auto hat sich von Vreden auf die Reise in die Eifel gemacht.

Ahaus

, 19.03.2021, 06:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die 102 Jahre alte „Tin Lizzy“ von Hans-Georg Schepers geht auf die Reise in die Eifel.

Die 102 Jahre alte „Tin Lizzy“ von Hans-Georg Schepers geht auf die Reise in die Eifel. © privat

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter:

In Ahaus scheint morgens die Sonne bei Werten von -1°C. Im weiteren Verlauf des Tages gibt es von mittags bis zum Abend hin überwiegend blauen Himmel mit vereinzelten Wolken bei Werten von 1 bis zu 7°C. In der Nacht ist es überwiegend dicht bewölkt bei einer Temperatur von -1°C. Mit Böen zwischen 17 und 40 km/h ist zu rechnen.

Freuen Sie sich auf bis zu acht Sonnenstunden!

Geschwindigkeitskontrollen des Kreises Borken am Freitag:

Schöppingen: Bürgerweg, L570

Borken: Jahnstraße, B70, Am Sternbusch

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt