Was Sie am Mittwoch wissen müssen: Restaurant-Eröffnung und Impfpass-Ärger

Der Tag kompakt

Die Ahauser Innenstadt bekommt ein italienisches Restaurant. Die Eröffnung ist ganz nah. Dabei gibt es eine ganz spezielle Besonderheit. Und: In Vreden gibt es digitalen Impfpass-Ärger.

Ahaus

, 16.06.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Seit Wochen sind die Bögen an dem Haus in der Ahauser Fußgängerzone schwarz verhängt. Dahinter entsteht aus einem ehemaligen Modegeschäft eine italienisches Restaurant mit Besonderheit.

Seit Wochen sind die Bögen an dem Haus in der Ahauser Fußgängerzone schwarz verhängt. Dahinter entsteht aus einem ehemaligen Modegeschäft eine italienisches Restaurant mit Besonderheit. © Stephan Rape

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter

In Ahaus und Umgebung bilden sich bis zum Nachmittag vereinzelt Wolken und die Temperaturen liegen zwischen 13 und 30°C. Abends ist es wolkenlos bei Werten zwischen 23 bis zu 30°C. In der Nacht kühlt es auf 20°C ab. Mit Böen zwischen 11 und 22 km/h ist zu rechnen.

Heute gibt es bis zu 11 (!) Sonnenstunden

Hier „blitzt“ der Kreis Borken

Borken: Landwehr | Parkstraße

Stadtlohn: An de Bleeke | Immingfeldweg | Düster Stegge

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen behält sich der Kreis vor. Die Redaktion übernimmt für die Angaben keine Gewähr.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt