Was Sie wissen müssen: Kirmes-Lichtblick und Radeln für die Energiewende

Der Tag kompakt

Der Pop-Up-Freizeitpark ist für Vredener Kirmesfans ein echter Lichtblick. Und in Heek ist am Sonntag ein Radtour nach Berlin gestartet. Sie soll ein Zeichen für für die Energiewende setzen.

Ahaus

, 06.09.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Stefanie und Dirk Osterholt sind mit Annika, Mara und Lynn einfach mal hingegangen. „Wir wussten nicht, was uns erwartet. Es ist alles da, was die Kinder erwarten. Schön, dass so etwas in dieser schwierigen Zeit auf die Beine gestellt wurde. das ist ein kleiner Lichtblick“, sagt Dirk Osterholt.

Stefanie und Dirk Osterholt sind mit Annika, Mara und Lynn einfach mal hingegangen. „Wir wussten nicht, was uns erwartet. Es ist alles da, was die Kinder erwarten. Schön, dass so etwas in dieser schwierigen Zeit auf die Beine gestellt wurde. das ist ein kleiner Lichtblick“, sagt Dirk Osterholt. © Oliver Kleine

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter

Der September zeigt sich heute mit acht Sonnenstunden von seiner schönsten Seite. Im Westmünsterland liegen die Temperaturen am Morgen bei 10°C. Im weiteren Tagesverlauf bilden sich leichte Wolken und die Temperatur steigt auf 23°C. Abends ist der Himmel in Ahaus und Umgebung bedeckt bei Werten von 17 bis zu 20°C. Nachts ist es überwiegend dicht bewölkt bei Tiefsttemperaturen von 12°C.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken:

Ahaus: Hof zum Ahaus | Rosenthal

Borken: Mozartstraße | An der Nathe

Für die Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt