Was Sie wissen müssen: Klage gegen Schmitz-Cargobull-Erweiterung zurückgezogen

Der Tag kompakt

Der Anwohner, der gegen die Erweiterung von Schmitz-Cargobull geklagt hatte, hat die Klage jetzt zurückgezogen. Aus finanziellen Gründen. Außerdem: So viel Einfluss hat der Bund auf Südlohn.

Ahaus

, 16.09.2021, 04:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Schmitz-Cargobull hat eine Erweiterung geplant. Dagegen klagte ein Anwohner, wegen Lärmbelästigung. Die scheint jetzt aber vom Tisch zu sein, dafür gab es Geld.

Schmitz-Cargobull hat eine Erweiterung geplant. Dagegen klagte zunächst ein Anwohner – wegen Lärmbelästigung. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter

Bis zu 6 Sonnenstunden: In Ahaus und Umgebung zeigt sich morgens die Sonne nur vereinzelt bei sonst wolkigem Himmel bei Temperaturen von 12°C. Mittags überwiegt dichte Bewölkung aber es bleibt trocken und die Temperaturen erreichen 20°C.

Am Abend stören in Ahaus nur einzelne Wolken den sonst blauen Himmel bei Temperaturen von 14 bis 18°C. Nachts gibt es lockere Bewölkung bei einer Temperatur von 12°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 15 und 36 km/h erreichen.

Hier „blitzt“ der Kreis Borken:

Gronau: Alter Postweg | Feldkamp

Raesfeld: Holten | Silvesterstraße

Eine Änderung dieser Planung aus unvorhersehbaren organisatorischen oder örtlichen Gründen bleibt vorbehalten. Für die Angaben übernimmt die Redaktion keine Gewähr.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt