Das Wochenende kompakt

Was Sie wissen müssen: Teure Brötchen, nervige Baustelle und glückliche Schwäne

Die Rohstoffpreise steigen – werden die Brötchen teurer? Ein Video gibt es zu einer nervigen Baustelle mit Umleitung in Vreden und gute Nachrichten aus Ahaus: Es gibt wieder zwei schwarze Schwäne.
Die Bauarbeiten an der Winterswyker Straße in Vreden sind gestartet. Die Kreuzung bleibt mehr als ein Jahr gesperrt. © Markus Gehring

Das sollten Sie wissen:

Was Sie am Wochenende in der Region unternehmen können:

Die besten Tipps für Ihre Freizeit:

  • Haben Sie das Wochenende oder den freien Tag schon durchgeplant? Wenn nicht, empfehle ich Ihnen unsere Freizeittipps.

Das Wetter

Sonniger Samstag: Im Westmünsterland bildet sich am Morgen Nebel und die Temperatur liegt bei 3°C. Im weiteren Tagesverlauf ist es von mittags bis zum Abend hin locker bewölkt bei Temperaturen von 6 bis 12°C. In der Nacht gibt es nur selten Lücken in der Wolkendecke bei Tiefsttemperaturen von 6°C. Mit Böen zwischen 13 und 20 km/h ist zu rechnen. Freuen Sie sich auf bis zu 10 Sonnenstunden!

Eher grauer Sonntag: Am Morgen sind im Westmünsterland Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar bei Temperaturen von 5°C. Im weiteren Verlauf des Tages ist vom Nachmittag bis abends der Himmel bedeckt, die Sonne ist nicht zu sehen bei Werten von 9 bis zu 13°C. Nachts ist es bewölkt, die Sterne sind nur vereinzelt zu sehen bei einer Temperatur von 8°C. Böen können Geschwindigkeiten zwischen 17 und 27 km/h erreichen. Heute gibt es bis zu 2 Sonnenstunden.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.