„Zu Hause in“: Sichern Sie sich ab November bis zu 250 Euro Weihnachtsgeld

Sticker-Aktion

Die Münsterland Zeitung verlost im November an jedem Erscheinungstag einen 50-Euro-Tankgutschein, im Dezember sogar 250 Euro Weihnachtsgeld. Die Gewinner finden Sie hier.

Ahaus

, 02.11.2019, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Münsterland Zeitung verlost im November Tankgutscheine im Wert von 50 Euro und zusätzlich 250 Euro Weihnachtsgeld.

Die Münsterland Zeitung verlost im November Tankgutscheine im Wert von 50 Euro und zusätzlich 250 Euro Weihnachtsgeld. © Markus Gehring

Wir sind in Ahaus, Stadtlohn und Vreden, aber auch in Heek, Legden und Südlohn zu Hause. Sie auch? Dann zeigen Sie Ihre Heimatliebe mit den neuen „Zu Hause in ...“-Stickern der Münsterland Zeitung – und zwar auf dem Heck Ihres Autos. Und gewinnen Sie ganz nebenbei tolle Preise.

Vom 2. bis zum 30. November haben Sie dann täglich die Möglichkeit, einen Tankgutschein in Höhe von 50 Euro bei einer Westfalen-Tankstelle zu gewinnen. Mitarbeiter der Münsterland Zeitung halten Ausschau nach den Stickern und notieren die Kennzeichen. Am 7. Dezember wird außerdem der Gewinner des Hauptpreises bekannt gegeben: Der Gewinner der Ziehung kann sich auf 250 Euro Weihnachtsgeld freuen.

Hier finden Sie die bisherigen Gewinner:

2. November: AH-CR 3012
4. November: BOR-HS 54
5. November: BOR-JC 36
6. November: BOR-S 2165
7. November: AH-RH 414
8. November: BOR-TT 805
9. November: BOR-TK 778
11. November: BOR-K 1807
12. November: AH-WK 9999
13. November: AH-FH 2
14. November: AH-AR 28
15. November: BOR-CL 318
16. November: BOR-BL 700
18. November: BOR-HM 232
19. November: AH-MT 241
20. November: AH-L 49
21. November: AH-LS 180
22. November: BOR-B 8229
23. November: BOR-QD 408
25. November: AH-BM 295
26. November: BOR-ZU 860
27. November :BOR-SC 912
28. November: AH-HM 2202
29. November: AH-S 2325
30. November BOR-JC 83

Der erste Gewinner, der seinen Gewinn abgeholt hat, heißt Heinrich Schüttert. Der Legdener hat unseren "Zu Hause in Legden"-Sticker auf seinem Auto angebracht und mit etwas Glück einen 50-Euro-Tankgutschein gewonnen. Geschäftsstellenmitarbeiterin Waltraud Koopman gratulierte und überreichte ihm den Gewinn.

Der erste Gewinner, der seinen Gewinn abgeholt hat, heißt Heinrich Schüttert. Der Legdener hat unseren "Zu Hause in Legden"-Sticker auf seinem Auto angebracht und mit etwas Glück einen 50-Euro-Tankgutschein gewonnen. Geschäftsstellenmitarbeiterin Waltraud Koopman gratulierte und überreichte ihm den Gewinn. © Anna-Lena Haget

Das müssen Sie dafür tun:

Bringen Sie den Aufkleber gut sichtbar am Heck (wichtig!) Ihres Fahrzeugs an.

Mitarbeiter der Münsterland Zeitung halten Ausschau nach den Stickern und notieren die Kennzeichen.

Wir veröffentlichen bis zum 30. November täglich das Kennzeichen eines Autos mit Aufkleber. Die Halter des Fahrzeugs haben einen Tankgutschein im Wert von 50 Euro gewonnen. Die Gutscheine können durch Vorlage des Fahrzeugscheins direkt in der Geschäftsstelle der Münsterland Zeitung, van-Delden-Straße 8 in Ahaus, abgeholt werden.

Aus allen gesammelten Kennzeichen wird dann Anfang Dezember der Weihnachtsgeld-Gewinner ermittelt.

Lesen Sie jetzt

„Zu Hause in...“-Aufkleber der Münsterland Zeitung haben am Mittwoch Verlagsleiter Christoph Winck und Redaktionsleiter Bernd Schlusemann verteilt. Bei dieser Aktion winken Tankgutscheine.

Lesen Sie jetzt