Zusammenstoß fordert vier Verletzte

15000 Euro Schaden

Auf der Kreuzung Schumacherring/K45 hat es am Mittwochmorgen gekracht. Der Wagen eines Legdeners stieß mit dem einer Heekerin zusammen, als diese links abbiegen wollte. Vier Menschen wurden bei dem Unfall verletzt, der gegen 7.35 Uhr geschah.

AHAUS

22.06.2016, 11:35 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die 53-jährige Autofahrerin aus Heek war auf der K 45 (Ammelner Straße) in Richtung Ahaus unterwegs und wollte nach links auf den Schumacherring abbiegen. Dabei stieß sie mit dem Wagen des 23-jährigen Mannes aus Legden zusammen, der den Schumacherring in Richtung Heeker Straße befahren hatte.

Die 53-Jährige, der 23-Jährige und dessen Beifahrer, zwei Legdener im Alter von 20 und 19 Jahren, wurden verletzt. Alle konnten das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der Sachschaden wird auf rund 15.000 Euro geschätzt. Beide Autos mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt