Katzenbabys aus dem Ahauser Tierheim suchen ein neues Zuhause

Tier der Woche

Noch ganz jung und sehr verspielt sind die Katzengeschwister Malik und Oliver. Die beiden kamen als Fundtiere in Julias Tierheim und suchen nun ein liebevolles Zuhause

Ahaus

05.07.2021, 12:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Viele Katzenbabys warten im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause

Viele Katzenbabys warten im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause. © Julias Tierheim

Katerchen Malik und sein Bruder Oliver warten im Tierheim auf ihr erstes eigenes Zuhause. Sie kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Fundkätzchen ins Tierheim und sind nun alt genug, ihre eigenen Wege zu gehen, schreibt Julia Rehermann vom Ahauser Tierheim.

Jetzt lesen

Malik sowie sein Bruder Oliver kennen bisher noch keinen Freigang, daher könnten sie auch zu zweit in reine Wohnungshaltung ziehen, ein eingenetzter Balkon wäre dann natürlich schön. Mit ihren neun Wochen sind sie noch sehr verspielt, aufgeweckt und mögen den Kontakt zum Menschen, beschreibt Julia Rehermann die Tiere.

Viele Katzenbabys warten im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause.

Viele Katzenbabys warten im Ahauser Tierheim auf ein neues Zuhause. © Julias Tierheim

Malik und Oliver stehen stellvertretend für sehr viele Katzenbabys, die momentan im Tierheim auf ein neues Zuhause warten.

Kontakt: Julias Tierheim, Sabstätte 44, Ahaus, Tel. (02561) 8660850. Tiervermittlungen sind nach Terminvereinbarung möglich. Infos auf der Internetseite (www.julias-tierheim.de) des Tierheims.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt