Anzeige


BVB-Frauen schwitzen an der Uni Dortmund

Individuelle Trainingspläne

Einen Tag nach dem Trainingsauftakt in der Halle Wellinghofen haben die Handballerinnen von Borussia Dortmund ihre Leistungsdiagnostik an der Uni Dortmund absolviert. Ausdauer-, Sprint- und Sprungübungen standen auf dem Programm. Darauf abgestimmt erhält jede Spielerin einen individuellen Trainingsplan. Hier gibt es die Bilder.

DORTMUND

, 15.07.2016, 17:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

"Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist richtig gut. Wir arbeiten sehr viel, ich habe wirklich ein gutes Gefühl", erklärte der Sportliche Leiter Jochen Busch. Das erste Testspiel steigt am 30. Juli (16 Uhr) gegen Bensheim in der Halle Wellinghofen.  

Drei Turnierteilnahmen

Es folgen Turniere in Wittlich (6./7. August), Fritzlar (13./14. August), Oldenburg (26. bis 28. August) sowie ein weiterer Test in Blomberg (3. September). Das Trainingslager findet zwischen dem 9. Und 12. August in Rotenburg an der Fulda statt. 

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Leistungsdiagnostik der BVB-Frauen an der Uni Dortmund

Leistungsdiagnostik der BVB-Frauen an der Uni Dortmund.
15.07.2016
/
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz
Die BVB-Frauen während der Leistungsdiagnostik.© Foto: Foltynowicz

Die Saison 2016/17 beginnt am 10. September (19.30 Uhr) mit dem Heimspiel gegen Frisch Auf Göppimgen, eine Woche später (17. September, 20 Uhr) ist das Team von Trainerin Ildiko Barna zu Gast bei der SG BBM Bietigheim.  

Jetzt lesen

Jetzt lesen

 

Lesen Sie jetzt