Arweiler sichert Sieg der BVB-U19 gegen Gladbach

Knapper 3:2-Erfolg

Das Gastspiel in Mönchengladbach entpuppte sich für die U19 von Borussia Dortmund zur Saisonpremiere als die von Trainer Hannes Wolf erwartet schwere Aufgabe. Trotz zweimaligen Rückstands setzte sich der BVB am Ende aber verdient mit 3:2 (2:2) durch.

DORTMUND

, 16.08.2015, 15:18 Uhr / Lesedauer: 1 min
Arweiler sichert Sieg der BVB-U19 gegen Gladbach

Jonas Arweiler erzielte gegen Mönchengladbach den Siegtreffer.

Jetzt lesen

Zum Matchwinner avancierte der in der 65. Minute für Berkant Güner eingewechselte Jonas Arweiler. Nach Vorarbeit von Hayrullah Alici traf Arweiler in der Schlusssphase zum umjubelten 3:2. „In der stets engen Partie hatten wir kleine Vorteile, waren etwas aktiver. Von daher geht das Resultat in Ordnung“, resümierte Dortmunds Coach.

Treffer aus 60 Metern

In der ersten Hälfte hatten die Schwarzgelben zweimal einen Rückstand ausgeglichen. Auf die Mönchengladbacher 1:0-Führung fand Innenverteidiger Amos Pieper mit einem kuriosen Schuss aus 60 Meter Entfernung die prompte Antwort. Für das 2:2 sorgte Felix Passlack mit einem herrlichen Treffer aus halbrechter Position von der Strafraumgrenze. Insgesamt besaß der BVB diesmal aber Probleme, sich Chancen zu erarbeiten.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Kader der BVB-U19 für die Saison 2015/16

Der Kader der U19 von Borussia Dortmund für die Saison 2015/16.
12.08.2015
/
Janni Luca Serra© Foto: Ludewig
Niklas Sewing© Foto: Ludewig
Dario Scuderi© Foto: Ludewig
Till Schumacher© Foto: Ludewig
Mert Sahin© Foto: Ludewig
Dominik Reimann© Foto: Ludewig
Jan Reckert© Foto: Ludewig
Christian Pulisic© Foto: Ludewig
Amos Pieper© Foto: Ludewig
Felix Passlack© Foto: Ludewig
Andreas Orgzall© Foto: Ludewig
Alexander Laukart© Foto: Ludewig
Jacob Bruun Larsen© Foto: Ludewig
Tarik Kurt© Foto: Ludewig
Sahin Kösecik© Foto: Ludewig
Sandy Husic© Foto: Ludewig
Berkant Güner© Foto: Ludewig
Patrik Fritsch© Foto: Ludewig
Lars Dietz© Foto: Ludewig
Dzenis Burnic© Foto: Ludewig
Nils Burchardt© Foto: Ludewig
Marvin Bobka© Foto: Ludewig
Jan Binias© Foto: Ludewig
Eike Bansen© Foto: Ludewig
Oguzhan Aydogan© Foto: Ludewig
Jonas Arweiler© Foto: Ludewig
Harullah Alici© Foto: Ludewig
Hannes Wolf© Foto: Ludewig
Miguel Moreira© Foto: Ludewig
Andreas Braun© Foto: Ludewig
Schlagworte Borussia Dortmund, BVB

Weiter geht es für die Wolf-Elf bereits am Mittwoch um 18 Uhr in Brackel gegen Fortuna Köln.

TEAM UND TORE
BVB A: Reimann - Scuderi, Fritsch, Pieper, Schumacher - Burnic, Burchardt (46. Dietz) - Passlack, Güner (65. Arweiler), Larsen (55. Alici) - Serra
Tore: 1:0 (26.), 1:1 Pieper (27.), 2:1 (34.), 2:2 Passlack (39.), 2:3 Arweiler (83.)

Lesen Sie jetzt