Blaszczykowski gibt Comeback nach zehn Monaten

2:1-Testspielsieg gegen Havelse

Ein Trainings-Testspiel gegen den Nord-Regionalligisten TSV Havelse hat Borussia Dortmund am Dienstag 2:1 (0:1) gewonnen. Neben den Einsätzen der zuvor verletzten Marco Reus und Nuri Sahin war das Comeback von Jakub Blaszczykowski nach zehn Monaten Verletzungspause die beste Nachricht.

DORTMUND

, 18.11.2014, 16:15 Uhr / Lesedauer: 1 min
Blaszczykowski gibt Comeback nach zehn Monaten

Jakub Blaszcykowski (l.) gab beim Testspiel gegen Nord-Regionalligist TSV Havelse sein Comeback nach zehn Monaten. Im Januar hatte sich der Pole das Kreuzband gerissen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: BVB - TSV Havelse 2:1 (0:1)

Der BVB hat sein Teszspiel gegen den Nord-Regionalligisten TSV Havelse am Dienstag in Brackel mit 2:1 gewonnen. Hier gibt es die Bilder.
18.11.2014
/
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi

Nach einem frühen Gegentor (2.) drehte Dortmund das Spiel spät durch einen Treffer von Tammo Harder (82.) und ein Eigentor (87.). Wichtiger als das Ergebnis war aber das ernstzunehmende Comeback von Jakub Blaszczykowski nach zehn Monaten Verletzungspause. Der Pole, der sich Ende Januar dieses Jahres das Kreuzband gerissen hatte, spielte 25 Minuten. Marco Reus stand 45 Minuten lang auf dem Platz und ist am kommenden Samstag in Paderborn wohl einsatzfähig.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Testspiel: BVB - TSV Havelse 2:1 (0:1)

Der BVB hat sein Teszspiel gegen den Nord-Regionalligisten TSV Havelse am Dienstag in Brackel mit 2:1 gewonnen. Hier gibt es die Bilder.
18.11.2014
/
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi
BVB-Testspiel gegen Havelse.© Foto: DeFodi

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

BVB-Training in Brackel am 18. November

Bilder des BVB-Trainings in Brackel am 18. November.
18.11.2014
/
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Foto: DeFodi
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
BVB-Training in Brackel am 18. November.© Defodi.de
Schlagworte BVB, Dortmund

Außerdem kamen unter anderem Kevin Großkreutz, Ilkay Gündogan, Sebastian Kehl, Ciro Immobile, Oliver Kirch, Marcel Schmelzer, Neven Subotic und Henrikh Mkhitaryan zum Einsatz.  

Lesen Sie jetzt